Repetierbüchse Mauser K98k, Kal. 8x57IS, Wa135, WaA214, WaA491, mit ZF41 u. Winterabzug

Artikel-Nr.: WB #2377

Auf Lager
innerhalb 3 Tagen lieferbar

CHF 2'880.00
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand


Occasionswaffe

Repetierbüchse Mauser K98k, Kal. 8x57IS, Wa135, WaA214, WaA491, mit ZF41 u. Winterabzug. Das 98er System ist wahrscheinlich eines der, wenn nicht sogar das populärste und am meisten imitierte Waffensystem des ausgehenden 19ten und des beginnenden 20ten Jahrhunderts. 1898 als Standartbewaffnung der kaiserlich-deutschen Armee eingeführt, leistete das Gewehr 98 wertvollte Dienste und bildete das Rückrad der deutschen Bewaffnung. Während des Krieges zeigten sich auch die Eigenschaften, die das Gewehr so populär machten: Robustheit, Zuverlässigkeit und Präzision.

Diese Vorzüge machten das 98er-System zum konkurrenzlosen Favoriten, als es um die Wiederbewaffnung Deutschlands ging. Ohne zu zögern wurde die Karabinerversion des 98er-Systems als Standartbewaffnung eingeführt. Und wieder bildete das 98er-System das Rückrad der deutschen Bewaffnung.

Das vorliegende Gewehr befindet sich in einem, angesichts des Alters, sehr guten Zustand mit leichten bis mittleren Gebrauchsspuren und leichten Rostspuren. Die Waffe ist bis auf den Schaft nummerngleich und wurde mit einem neuen Lauf von Lothar-Walther versehen. Die Highlights der Waffe sind das originale ZF41 auf einer original Montage und der originale Winterabzug. Beides befindet sich wie Waffe ebenfalls in einem sehr guten Zustand. Besonders erfreulich ist dabei der Blick durch das ZF41. Bis auf eine minimale Trübung der Linse ist das Bild vollkommen klar und hell.  Es befinden sich mehrere Wehrmachtsabnahmestempel (WaA135, WaA214 u. WaA491) auf der Waffe. Die Systemhülse trägt das Wappen Portugals und das Produktionsjahr 1941.

Wir erlauben uns darauf hinzuweisen, das gerade original Optiken in dieser Güte sehr selten vorkommen, da diese ihrer fragilen Natur gemäss schnell Schaden nehmen. Auch der Winterabzug ist im Sammelbereich K98k eher selten anzutreffen. Diese beiden Raritäten auch noch zusammen mit einem Gewehr in sehr gutem Zustand vorzufinden ist überaus ungewöhnlich.

 

Technische Daten :

Hersteller : Mauser, Oberndorf

 

Gesamtlänge : 110cm

 

Lauflänge : 60cm

 

Kaliber : 8x57IS

 

Munitionskapazität : 5 Patronen

 

Visier : verstellbare Visierung

 

Schäftung : Schichtholz

 

Finish : brüniert

 

WES-pflichtig

Auch diese Kategorien durchsuchen: Repetierbüchsen, Repetiergewehre, Startseite