Selbstladegewehr;Werks-Halbautomat, Izhmash TR3, Kal.7,62x39, halbauto. Ver. d. Waffe d. russ. Armee

Artikel-Nr.: WB #2404

Auf Lager
innerhalb 3 Tagen lieferbar

CHF 2'200.00
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand


Neuwaffe

Selbstladegewehr; Werks-Halbautomat, Izhmash TR3, Kal. 7,62x39, halbautomatische Version der aktuellen Waffe der russischen Armee. Das TR3 aus der Fertigung von Izhmash ist die halbautomatische Ausführung des AK12 / AK15, der neusten Generation des AK-Sturmgewehrs. Das TR3 verfügt weiterhin über die charakteristischen Merkmale der Saiga MK103- bzw. AK74-Gewehre, allerdings wurden die praxisorientierten Meinungen und Erfahrungen kämpfender Truppenteile der russischen Armee über die gesamte Entwicklungsdauer eingebunden. Darauf basierend wurde die Waffe mit einer umfangreichen Anzahl an Neuerungen versehen, die allesamt auf eine verbesserte Ergonomie und Kompatibilität mit modernen Ausrüstungsgegenständen abzielen.

Erstmals wurde eine AK-Variante mit einer durchgehenden Picatinny-Schiene auf der Gehäuseoberseite versehen. Die schnellverstellbare Kimme, die bisher hauptsächlich bei Waffen der RPK-Bauart fand, wurd nach hinten versetzt, wodurch die Visierlinie verlängert wurde. Ebenfalls erstmallig wurde der Kornträger, bei einer AK-Variante mit einem 16,5"-langen Lauf, in den Gasblock integriert um die Waffe noch führiger zu gestalten. Dass der Verschluss bei leergeschossenen Magazinen in der hinteren Position arretiert, war bisher nur durch kostenintensives Nachrüsten mit After-Market-Teilen möglich. Voraussetzung hierfür ist die Verwendung der neuen AK-Magazine, die Waffe kann aber auch mit älteren AK-Magazinen betrieben werden. Ein weiter Neuerung ist der klappbare Schubschaft, der erstmals ab Werk verbaut und offensichtlich von AR-15 Schäften inspiriert wurde. Dieser beinhaltet das Putzzeug während der Griff eine Fach für Kleinteile und eine Ölflasche beherbergt, deren Fassungsvermögen für eine feldmässige Reinigung gedacht ist.

Die Waffe wird mit einer Anleitung, zwei kleinen Picatinny-Schienen samt Montagematerial für den Handschutz, einer schnell wechselbaren Riemenöse und einer grossen Ölflasche ausgeliefert.

 

Technische Daten:

Hersteller : Izhmash

Kaliber : 7,62x39

Gesamtlänge, ausgeklappt, ausgefahren : 925mm

Gesamtlänge, ausgeklappt, eingefahren : 865mm

Gesamtlänge, eingeklappt :  610mm

Lauflänge : 415mm

Magazinkapazität : 30 Patronen

Visierung : verstellbare Kimme und Korn

Schäftung : klappbarer Schubschaft aus Kunststoff, Picatinny-Handschutz

 

Kleine-Ausnahmebewilligung-pflichtig, ABK

Auch diese Kategorien durchsuchen: Werkshalbautomaten, Startseite