Selbstladegewehr; Werks-Halbautomat, SIG PE90, Kal. 223Rem

Artikel-Nr.: WB #4101

Auf Lager
innerhalb 3 Tagen lieferbar

CHF 1'980.00
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand


Occasionswaffe

Selbstladegewehr; Werks-Halbautomat, SIG PE90, Kal. 223Rem. Das SIG PE90 ist die werkshalbautomatische Variante des SIG 550 (militärische Abkürzung Stgw. 90), das seid 1983 offiziell zur Standardbewaffnung der Schweizer Armee gehört, und ist bis auf die Möglichkeit Feuerstösse abzugeben, technisch identisch.

Entgegen der allgemeinen Tendenz wird das SIG PE90 nicht mit einem Direkt-, sondern mit einem Druckpunktabzug ausgeliefert, was Präzisionsschüsse vereinfacht. Im Zusammenspiel mit den geringen Fertigungstoleranzen sowie dem geschmiedeten, kaltgehämmerten und gehärteten Lauf zählt das SIG PE90 zu den weltweit präzisesten Werkshalbautomaten. Der Hersteller prüft vor der Auslieferung alle Waffen auf ihre Präzision. Gemäss dem Anforderungskatalog darf der Streukreis der Waffe mit normaler Schweizer Armeemunition auf 300 m Distanz in einer 10er-Serie einen Durchmesser von 11 cm nicht überschreiten.

Die vorliegende Waffe befindet sich in einem guten Zustand mit leichten bis mittleren Nutzungsspuren. Die abgebildete Mündungskappe gehört zum Lieferumfang.

 

Technische Daten:

Hersteller: SIG

Gesamtlänge, mit ausgeklappter Schulterstütze: 99,8cm

Gesamtlänge, mit eingeklappter Schulterstütze: 77,2cm

Lauflänge: 52,8cm

Kaliber: 223 rem.

Magazinkapazität: 10 Patronen

Gewicht, ohne Munition: 4,1 kg

Inkl. Zubehör: Mündungskappe

 

WES-Pflichtig

Diese Kategorie durchsuchen: Werkshalbautomaten