Neu

Schweizer Ordonnanzrevolver, Waffenfabrik Bern Mod. 29, Kal. 7,5swiss

Artikel-Nr.: WB #4198

Auf Lager
innerhalb 3 Tagen lieferbar

CHF 580.00
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand


Occasionswaffe

Schweizer Ordonnanzrevolver, Waffenfabrik Bern Mod. 29, Kal. 7,5swiss. Beim Revolver Mod. 1929 handelt es sich um eine vereinfachte, auf dem Armeerevolver 82 basierende, Konstruktion und sollte letztendlich den Revolver 82 ersetzen. Obwohl mit der Parabellumpistolen ab 1900 eine praxistaugliche halbautomatische Pistole zur Verfügung stand, wurde aus den Gründen einer preisgünstigen und einfachen Herstellung, leichter Wartung und Zerlegung sowie simpler Bedienbarkeit und hoher Funktionssicherheit die Neukonstruktion und Einführung eines Revolvers beschlossen. Dieser wurde von 1933 bis 1946 hergestellt und sogar bis in die 70er Jahre genutzt. Wie die meisten Schweizer Ordonanzwaffen verfügt auch der Revolver Mod.1929 über eine gute Verarbeitungsqualität und Schussleistung.

Die vorliegende Waffe ist angesicht des Alters in einem sehr guten bis guten Zustand mit leichten Gebrauchs- und Korrosionsspuren. Der abgebildete Holster ist im Lieferumfang enthalten und befindet sich in einem gutem Zustand mit leichten Nutzungsspuren.

 

Technische Daten:

 

Hersteller: Waffenfabrik Bern

 

Kaliber: 7,5swiss (im Sortiment von Fiocchi weiterhin zu finden)

 

Gesamtlänge: 235 mm

 

Lauflänge: 116 mm

 

Trommelkapazität: 6 Patronen

 

Finish: Brüniert

 

inkl. Zubehör: Holster

 

 

WES-pflichtig

Auch diese Kategorien durchsuchen: Revolver, Startseite