Neu

Repetierbüchse Beretta Carcano Kal.7,35x52Carcano Kavalleriekarabiner Italien WKII 1939 Kriegsfert.

Artikel-Nr.: WB #8242

Auf Lager
innerhalb 3 Tagen lieferbar

CHF 598.00
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand


Occasionswaffe
 
Repetierbüchse Beretta Carcano Kal.7,35x52Carcano Kavalleriekarabiner Italien WKII 1939 Kriegsfertigung. Das Carcano Gewehr wurde 1891 in Italien unter der Bezeichnung Modello 1891 bzw. M91 vorgestellt. Das Gewehr wurde ursprünglich für Munition des Typs 6.5×52mm Modello 1895 mit Rundkopf eingerichtet, die erzielten Ergebnisse warten jedoch unbefriedigend. Daher wurde ab 1938 eine kürzere Version des Gewehrs in Verbindung mit dem neuen Kaliber 7,35x52Carcano vorgestellt. Allerdings war Italien nicht in der Lage die neue Munition in grossen Mengen zu produzieren, so dass ab 1940 auf alten Munitionform zurückgegriffen wurde. Vorher produzierte Gewehre wurden allerdings nicht umgerüstet. Somit wurden die Gewehre im Kaliber 7,35x52Carcano lediglich für zwei Jahre und entsprechend überschaubarer Menge produziert.

Bei dem vorliegenden Gewehr handelt es sich um den Karabiner Moschetto Mod. 91 TS welcher für das Kaliber 7,35x52Carcano eingerichtet ist. Der Zustand des Gewehrs ist sehr gut bis gut mit hauptsächlich leichten Gebrauchspuren. Da Italien die Gewehre in dem vorliegenden Kaliber lediglich 2 Jahre produziert hat, ist die Anzahl dieser Waffen überschaubar. Es handelt sich somit um ein echtes Sammlerstück für echte Liebhaber. Ein weiterer Punkt der die Waffe in der vorliegenden Form selten macht, ist der Herstellerstempel von Beretta, da die meisten Waffen des Typs Carcano den Herstellerstempel eines staatlichen Arsenals (z.B. Terni) tragen.

 

Technische Daten:

Hersteller: Beretta

Gesamtlänge: ca. 93cm

Lauflänge: ca. 45cm

Kaliber: 7,35x52Carcano

Schäftung: Nussbaumholz

Finish: Brüniert

 

WES-pflichtig

 

Auch diese Kategorien durchsuchen: Repetierbüchsen, Repetiergewehre, Startseite