Selbstladegewehr; Werks-Halbautomat, Izhmash Tigr-SVD, Kal. 7,62x54R, Zivilversion Dragunov

Artikel-Nr.: 107600900421

Auf Lager
innerhalb 3 Tagen lieferbar

CHF 1'880.00
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand


Neuwaffe

Selbstladegewehr; Werks-Halbautomat, Izhmash Tigr-SVD, Kal. 7,62x54R, Zivilversion Dragunov. Bei dem Werks-Halbautomat Izhmash Tigr-SVD handelt es sich um die Zivilversion des russischen Dragunov-Scharfschützengewehr, das auf der Basis des Kalaschnikow-Verschlussmechanismus entwickelt wurde. Die Waffe gilt als überaus robust und ist aufgrund ihres ursprünglichen Verwendungszwecks vergleichbar mit einem DMR. Sie verfügt über eine gepolsterte, abschwenkbare Wangenauflage, einen Gasdruckregler, an dem im Falle einer Verschmutzung durch längeren Gebrauch ein höherer Druck eingestellt werden kann, einen Verschlussfang und einen hartverchromten Lauf.

Die Kimme ist mit Markierungen von 100 bis 300 Metern versehen. Im Lieferumfang sind der Originalkarton, ein Putzstock, eine Anleitung, Putz- und Werkzeug, eine Ölflasche und zwei 5-Schuss-Reservemagazine und ein 10-Schuss-Reservemagazin. In der Waffe befindet sich ein 5-Schuss-Magazin.

 

Technische Daten:

Hersteller: Izhmash

Kaliber: 7,62x54R

Gesamtlänge: 1160mm

Lauflänge: 640mm

Magazinkapazität: 5 / 10 Patronen

Feste Visierung: verstellbare Kimme (100 bis 300 Meter) und Korn

Schäftung: Festschaft aus Kunststoff mit gepolsterter Wangenauflage

 

WES-pflichtig

Auch diese Kategorien durchsuchen: Werkshalbautomaten, Startseite